Literarische Nothilfe während der Krise

 

Viele Stammkunden haben uns angesprochen, dass sie sehr unter den derzeitigen Einschränkungen leiden; vor allem, da sie nicht an neuen Lesestoff kommen. Daher haben wir uns entschieden, für jeden, der in diesen Tagen völlig “unterlesen” ist, eine kleine Auswahl an Büchern zur kostenfreien Mitnahme auf die Fensterbank unseres Uganda-Ladens zu legen.

Ja, dieses Angebot ist kostenfrei, jedoch ist jedem freigestellt, uns in diesen schweren Zeiten mit einer kleinen (sehr gerne auch großen) Spende zu unterstützen:

 

 

 

 

 

 

SCHULVEREIN UGANDA e.V.
OstseeSparkasse Rostock
DE19 1305 0000 0200 0549 45
Verwendung: Unterstützung Uganda-Laden

 

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.